· 

Von der Elbe durch den NOK - ein kleines Abenteuer, Teil 2

9. Juli 2016, Samstag

 

Schleuse Gieselau -Rendsburg

22.3 sm,

Motorstunden 4:46

 

 

 

Beim Frühstück  genießen wir die romantische Umgebung und ich bin froh, das wir bis hier weiter gefahren sind. Wir beschließen nicht bis zur Schleuse durch zufahren, sondern statt dessen in Rensburg noch einen Zwischenstopp zu machen.

Das Wetter ist herrlich und nach 15  min auf dem NOK wird die Genua wieder rausgeholt. Dann kommen wir zu einem Wartepunkt und müssen erst einmal einen Schwertransport vorbei lassen. Die Genua wird wieder eingepackt. 45 min später geht es weiter und um 13:26 legen wir in Rensburg an.

 

Ein gemütlicher Hafen und in 5 min ist man an einem großen Edeka, wo man noch mal Aufstocken kann. Wir kochen an Bord, doch gönnen uns ein Anlegebier im Hafen. Später machen wir noch einen Ausflug ins Städtchen, welches nett an zusehen ist. Dann folgt die Törnplanung für den nächsten Tag

 

Langsam sind wir angekommen und verstehen uns immer besser mit der Fair Lady J.

 

 

next: ⎈nok3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0