Alles Gut? - Nix ist gut!

Der lange Weg ins Winterlager

 

Es war ausgemacht, das der Rigger das Boot klar zum Kranen machen sollte. Der Krantermin war reserviert. – Nur leider sprang der Motor nicht an. Nachdem uns die FairLady die ganze Saison nicht im Stich gelassen hat, war jetzt der Anlasser hinüber. Somit verstrich der Krantermin. Der Nächste lag 3 Wochen in der Zukunft. Ein Elektriker schloss das Boot kurz, damit es bewegt werden konnte. Dann viel unser Rigger von der Kranbrücke und lag schwer verletzt im Krankenhaus.  Wir verdanken es der Organisation von Yachtbau Wedel, insbesondere Herrn Egger, dass die Fair Lady doch noch sicher in ihr Winterlager kam.

 

Glücklicher Weise geht es Herrn Ramm nach langem Krankenhausaufenthalt wieder gut.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0