Wissenswertes

Wissenswertes · 20. Mai 2018
Gegensprechanlagen an Bord können hilfreich sein. Leider sind sie in Deutschland oder der Schweiz nur für teures Geld zu bekommen. Deshalb haben wir uns selbst etwas zusammen gebastelt - und es funktioniert toll. Hier erfahrt Ihr mehr.......
Wissenswertes · 14. April 2018
Gerade wenn man das erste Mal auf einem Fahrtensegler anheuert, stellt sich oft die Frage, was nehme ich mit. Hier eine pdf für Euren Besuch auf der FairLady, welche aber auch als Richtlinie für andere Boote genommen werden darf.
Wissenswertes · 27. März 2018
Jetzt ist es offiziell ! Gerade bekomme ich eine Email vom Wasserstrassen- und Schifffahrtsamt. Ab dem 1. April - kein Scherz - müssen Sportboote wieder für die Kanaldurchfahrt zahlen. Preise etc. findet Ihr hier:
Wissenswertes · 21. August 2017
der Film: Magic Grip von Kahla Porzellan Thüringen im Test
Wissenswertes · 21. August 2017
Kahla Porzellan Thüringen hat mit ihrer Magic Grip Serie ein Porzellan für Menschen in Bewegung entworfen - inspiriert durch eine Weltumseglung einer Mitarbeiterin....
Wissenswertes · 05. Juni 2017
Was man Wissen sollte, bevor man sich schleppen lässt!
Wissenswertes · 20. Mai 2017
Das liebe Geld und die Bordkasse! Ein paar Tipps im Umgang mit der Bordkasse.....
Wissenswertes · 08. Februar 2017
Die alten Hasen wissen es, aber leider bekommt man es nicht immer vermittelt, wenn man neu auf dem Wasser ist. ELWIS ist der Elektronische Wasserstrassen-Informationsservice für die Nord- und Ostsee, den NOK und auch die Flüsse Elbe, Weser, Schlei, etc. Hier kann man sich unter anderem Updates zu seinen Seekarten besorgen. Z.B. neue Untiefen, Schiessgebiete und wann geschossen wird und andere Sperrgebiete: https://www.elwis.de/BfS/bfs_start.php.html
Wissenswertes · 05. Februar 2017
Die Durchfahrt von Brunsbüttel nach Holtenau (ohne Wartezeiten) beträgt ca. 8std. Erlaubt sind 15km/h. Der Kanal darf nur unter Motor befahren werden. Segel sind als Hilfsmittel erlaubt. Sportboote müssen bei Einsetzen der Dämmerung oder schlechter Sicht einen Hafen oder eine für Sportboote bestimmte Liegestelle aufsuchen. Das Fahren bei Nacht ist nicht erlaubt.
Wissenswertes · 30. Januar 2017
Ob Binnen oder zur See, ab einer bestimmten Grösse und mit Motor muss jedes Boot registriert werden. Hier ein Link : http://www.bootskennzeichen.biz/kennzeichnungspflicht-fuer-sportboote.html

Mehr anzeigen